Existenzgründung

Erfolgreich in die Selbständigkeit starten

Aller Anfang ist schwer. Der erste Schritt in Ihr eigenes oder neues Unternehmen beginnt mit der Konzeption. Ein Businessplan ist hierfür unerlässlich. Alle wesentlichen Komponenten für Ihr geplantes Vorhaben werden im Businessplan beschrieben. Dies umfasst neben der Beschreibung der Geschäftsidee Angaben zur Gründerpersönlichkeit, Standortanalysen, zur Markt- und Wettbewerbssituation, eine Aufstellung der benötigten Ressourcen, Anforderungen an eventuell benötigtes Personal und vieles mehr. Vor allem wird aber der Finanzbedarf ermittelt. Hierzu wird eine möglichst detaillierte Dreijahresvorschau auf die wirtschaftliche Entwicklung des geplanten Unternehmens benötigt, um die Tragfähigkeit des Geschäftsmodells darzulegen.

Der Businessplan ist Ihre erste „Visitenkarte“ und soll potenzielle Finanzgeber davon überzeugen, in „Sie“ zu investieren. Darüber hinaus ist der Businessplan aber auch Ihr „Fahrplan“ für den Start in die Selbstständigkeit. Besonders im deutschen Gesundheitswesen sind gerade in der Gründungsphase viele weitere Aspekte zu bedenken. Wie erhalte ich ein Institutionskennzeichen? Wie komme ich an Versorgungsverträge? Welche Anforderungen müssen im Vorfeld erfüllt sein?  

Wir unterstützen Sie bei allen Aufgaben, die im Rahmen der Existenzgründung auf Sie zukommen. Wir machen Ihren Businessplan rund, helfen Ihnen bei der Suche nach den richtigen Partnern (Steuerberater, Rechtsberater, Banken, Investoren, Versicherungen usw.) und begleiten Sie bei den ersten Gesprächen und Verhandlungen.

Bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen können für die Existenzgründungsberatungen Fördermittel beantragt werden. Auch hierbei unterstützen wir Sie.

Weitere Beratungsbereiche

Unternehmensnachfolge

Unternehmensfinanzierung

Marketing

Krisen- und Sanierungsberatung

Personal Coaching